Wenn Sie sich mit diesem Thema beschäftigen und Ihr eigenes Zuhause oder ein Vermietungsobjekt zukunftsgerecht modernisieren möchten, sollten Sie sich nicht nur auf die offensichtlichen Dinge wie Dächer, Wände, Böden und Sanitäranlagen konzentrieren.

Eine Erneuerung der Elektroinstallationen nach den heutigen Standards eröffnet Ihnen eine ungeahnte Steigerung der Wohn- und Lebensqualität. Und die Investitionen zahlen sich schnell aus, da Sie mit innovativer Elektrotechnik erhebliche Energiesparpotenziale nutzen und den Wert Ihrer Immobilie steigern.

Fakt ist: Wir verwenden mehr Elektrogeräte denn je. Reicht die Anzahl der Steckdosen hierfür aus? Und ist die gesamte Anlage diesen steigenden Anforderungen überhaupt gewachsen? Wir verlassen uns darauf, dass unsere Steckdosen und Zusatzanschlüsse neben Lampen, Fernseher und Bügeleisen auch noch das Smartphone-Ladegerät, die Spielkonsole und den Laptop mit Strom versorgen. Eine Belastung, für die Elektroanlagen des letzten Jahrhunderts nie ausgelegt waren.



Modernisieren Sie deshalb intelligent. Planen Sie von vornherein ganzheitlich und behalten Sie dabei die hier vorgestellten vier Kernbereiche im Blick:

  • Sicherheit und Funktionalit
  • Innovation und Komfort
  • Altersgerecht und zukunftsorientiert
  • Energieeffizienz und Umweltbewusstsein

 

Mehr Infos bei "Intelligent modernisieren"